Archiv der Kategorie: CranioSacral-Therapie

Anita Schmid

Energetikerin

CranioSacrale-Behandlungen

Man sollte dem Körper etwas Gutes tun, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
(Winston Churchill)

Die CranioSacrale-Behandlung ist eine sanfte, zugleich aber ungemein effektive Methode, dem Körper die Chance zu geben, sich selbst von Schmerzen und Blockaden zu befreien. Sie stellt somit das Bindeglied zwischen Schulmedizin und Alternativmedizin dar.

Die Methode:
Bei einer cranialen Sitzung liegen Sie im angezogenen Zustand auf meiner Liege. Durch sanftes Auflegen der Hände an bestimmten Körperstellen lasse ich mich von Ihrem Körper leiten und vertraue mich dessen Innerem Wissen an. Durch die gezielte Berührung kann sich der Körper selbst regenerieren und neu ausrichten. Die menschlichen Hände sind großartige, diagnostische Werkzeuge und in der Lage, diese Blockaden zu fühlen, zu sehen, zu hören, den Menschen in seiner Ganzheit zu begreifen.
Ein Symptom, das verstanden wurde, braucht nicht mehr aufzutreten.

Eine craniale Behandlung ist sehr hilfreich wenn:
•    Sie Schlafprobleme oder Erschöpfungszustände haben und auf der Suche nach einer tiefgründigen Entspannung sind
•    Sie Gefühlszustände wie Angst, Stress, Unsicherheit oder Selbstzweifel ergründen wollen
•    Sie unterstützend zur ärztlichen Behandlung Schmerzen, chronische Erkrankungen, Migräne, usw. mithilfe energetischer Methoden lindern wollen
•    Sie nach der Geburt für sich und Ihr Baby Harmonie und innere Ruhe verspüren wollen
•    Sie Ihr(e) Kind(er) bei Schulproblemen, Lernschwierigkeiten oder Prüfungsängsten unterstützen wollen
•    Sie wieder Einklang von Körper, Geist und Seele herstellen wollen

Wichtiges:
Bei einer CranioSacralen-Behandlung werden keine Diagnosen erstellt. Sie ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung, eignet sich aber sehr wohl als Begleitung.

Anzahl und Dauer der Sitzung:
Die Sitzungsdauer ist ganz unterschiedlich und für jede Person individuell zu bestimmen. Natürlich spielen auch Lebensumstände und die Bereitschaft sich zu öffnen und Dinge zulassen zu können, eine sehr große Rolle.
Da bei Kindern die Selbstheilungskräfte noch stärker ausgeprägt sind, benötigen sie erfahrungsgemäß meist weniger Sitzungen als Erwachsene.
Im Normalfall sind mehrere Sitzungen in regelmäßigen Abständen sinnvoll, damit sich Veränderungen und der damit verbundene Erfolg zeigen können. Da eine Sitzung in der Regel zusätzlich als sehr entspannend und erholsam empfunden wird, freuen sich die meisten Kunden schon auf den nächsten Termin.

Tarif:
Babys und Kinder bis zum Pflichtschulalter Euro 40,–/Einheit (ca. 30 Minuten)
Erwachsene und Kinder ab Pflichtschulalter Euro 55,–/Einheit (ca. 50 Minuten)
Hausbesuche zzgl. Fahrkosten nach Vereinbarung.
Ich bitte um telefonische Terminvereinbarung unter 0664/5047801.